Wussten Sie, dass Ihre Internet Explorer-Version nicht mehr aktuell ist?

Um Ihre Erfahrung so gut wie möglich zu gestalten, empfehlen wir Ihnen Ihren Browser zu aktualisieren oder alternativ einen anderen Browser zu verwenden. Im Folgenden haben wir die beliebtesten Browser aufgelistet. Klicken Sie einfach auf das Symbol des gewünschten Browsers und Sie werden auf die Download-Seite weitergeleitet. Neueste Version herunterladen

×

NUR HEUTE: 20 % Rabatt auf alle Bestellungen mit dem Code 20XMAS

Allgemeines

Die Gesellschaft Smartbox® Group Ltd (im Folgenden „Smartbox“) ist eine Gesellschaft nach irischem Recht mit einem Kapital von 10 000 €, deren Geschäftssitz sich in Joyce’s Court, Block A, Talbot Street, Dublin 1, Irland befindet. Sie ist im irischen Handelsregister unter der Nummer 463103 eingetragen.

Smartbox übt eine Vermittlertätigkeit aus und gibt Geschenkboxen und e-Boxen heraus, in denen sie von Smartbox ausgewählte Partner vorstellt, die in den Geschenkboxen und e-Boxen angebotene Leistungen erbringen.

Wir empfehlen Ihnen, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufmerksam in ihrer Gesamtheit durchzulesen. Sie legen die Bedingungen fest, unter denen Smartbox die Geschenkboxen in ihrer Vermittlereigenschaft vertreibt.

Ihre Zustimmung zu diesen Bedingungen ist für die Durchführung folgender Handlungen unerlässlich: (i) der Zugriff oder die Benutzung der Webseite, gleichgültig zu welchen Zweck, (ii) der Erwerb, der Empfang oder die Verwendung einer Geschenkbox oder e-Box auf der Webseite, (iii) die Übergabe des Geschenkgutscheins an einen der Partner, um die Leistungen zu nutzen. Indem sie eine der oben genannten Handlungen vornehmen, bringen Sie Ihre vorbehaltslose Zustimmung zu den vorliegenden Bedingungen in ihrer Gesamtheit zum Ausdruck.

  • I- Definitionen

    Die im Folgenden definierten Begriffe haben in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen die folgenden Bedeutungen:

    Geschenkbox(en) oder Box(en):
    bezeichnet das Konzept der genannten Geschenkbox, die von Smartbox unter den Smartbox-Marken entwickelt und genutzt wird.

    Die Geschenkbox setzt sich aus den folgenden Bestandteilen zusammen:

    • Eine illustrierte Anleitung (der Erlebnisführer), die entweder der Box beigefügt ist oder im Internet abgerufen werden kann und in der die Leistungen beschrieben werden, die den Leistungsempfängern der Geschenkboxen durch von Smartbox ausgewählten Partnern angeboten werden.
    • Ein Geschenkgutschein ohne angegebenen Wert, welcher es dem Empfänger ermöglicht, eine Leistung aus den im Erlebnisführer angegebenen Angeboten auszuwählen.
    Die so definierten Boxen sind nach verschiedenen Themenwelten, wie z. B. „Gastronomie“, „Wellness“, „Sport & Action“ usw. geordnet.
    Smartbox behält sich das Recht vor, die Liste der Geschenkboxen zu vervollständigen und zu ändern, bzw. in ihrem alleinigen Ermessen deren Vertrieb jederzeit einzustellen.
    E-Box:
    bezeichnet das von Smartbox entwickelte und unter der Marke Smartbox vertriebene Konzept von elektronischen Geschenkboxen.

    Die e-Box setzt sich zusammen aus den folgenden Bestandteilen:

    • Eine illustrierte Anleitung (E-Katalog), abrufbar online, mit der Beschreibung sämtlicher Leistungen der von Smartbox ausgewählten Partner, die den Leistungsempfängern die Leistungen der e-Box anbieten.
    • Ein E-Ticket (E-Mail/PDF), das als Geschenkgutschein fungiert, ohne aufgedruckten Wert, mit welchem eine Leistung aus den verschiedenen Angeboten im E-Katalog ausgewählt werden kann.
    Guthaben
    ein elektronischer Code, welcher dem Kunden/Leistungsempfänger per E-Mail zugestellt wird und den Online-Kauf einer neuen Geschenkbox oder E-Box ermöglicht.
    Nutzer
    bezeichnet diejenige Person, die auf der Webseite surft oder diese aufruft, ohne dass es sich unbedingt um einen Kunden oder Leistungsempfänger handelt.
    Partner
    bezeichnet den von Smartbox gewählten Dienstleistungserbringer, der die Leistung gegenüber dem Leistungsempfänger erbringt.
    Leistungsempfänger
    bezeichnet den Nutzer der Geschenkbox oder der e-Box.
    Leistung
    bezeichnet die Leistung, die vom Partner aus der Auswahl der im Erlebnisführer enthaltenen Angebote (physisch oder elektronisch) für den Leistungsempfänger erbracht wird, unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit des Partners an den vom Leistungsempfänger gewählten Daten. Eine Leistung kann mehrere unterschiedliche und/oder ergänzende Aktivitäten enthalten (z. B.: ein Abendessen, einen Zugang zum Spa, eine Übernachtung, ein Frühstück, eine Pflege, eine Maske, eine Einweisung, Versuchsrunde(n), eine Erfrischung, usw.).
    Kunde
    bezeichnet den Erwerber einer Geschenkbox oder e-Box, wobei es sich versteht, dass der Kunde, je nachdem ob er die Geschenkbox oder e-Box selbst verwendet oder sie verschenkt, der Leistungsempfänger sein kann oder nicht.
    Partei(en)
    bezeichnet den Kunden und/oder Smartbox.
    Personenbezogene Daten
    bezeichnet sämtliche Informationen, die es insbesondere im Internet ermöglichen eine natürliche Person unmittelbar oder mittelbar zu identifizieren (Name, Vorname, E-Mail-Adresse usw.).
    Cookies
    bezeichnet kleine Dateien, die an die Festplatte des Computers des Nutzers gesandt werden, um dessen Benutzung der Webseite zu erleichtern und ihm bei seinem nächsten Besuch jene Seiten anzubieten, die er bevorzugt.
    Webseite
    bezeichnet die unter der URL www.smartbox.com/de/ zugängliche Webseite.
  • II- Anwendungsbereich der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen

    Es werden Ihnen unter der URL www.smartbox.com/de/ von Smartbox ausgearbeitete Geschenkboxen oder e-Boxen online angeboten.

    Der Erwerb der Geschenkboxen oder e-Boxen ist einzig solchen Nutzern vorbehalten, die vorab die vorliegenden Geschäftsbedingungen in ihrer Gesamtheit zur Kenntnis genommen haben, indem sie den zu diesem Zwecke vorgesehenen Hyperlink angeklickt und sie durch Ankreuzen des entsprechenden Kontrollkästchens angenommen haben. Ohne eine solche Annahme ist es technisch unmöglich, den Bestellvorgang fortzusetzen.

    Folglich wird der Abschluss des Bestellvorgangs auf der Webseite als ausdrückliche Annahme der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch den Nutzer gewertet.

    Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Bestellungen von Boxen oder e-Boxen, die auf dieser Webseite aufgegeben wurden sowie sämtliche Geschäftsvorgänge, die auf dieser Webseite durchgeführt werden.

    Die Artikel 9 und 10 der vorliegenden Geschäftsbedingungen, welche die Gültigkeitsdauer und die Umtauschbedingungen der Boxen betreffen, haben jedoch auch für im Einzelhandel erworbene Boxen Gültigkeit.

    Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind ab dem 1. Juli 2016 gültig und ersetzen alle vorherigen Versionen dieser Geschäftsbedingungen.

    Smartbox behält sich das Recht vor, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern, wobei es sich versteht, dass solche Änderungen nicht auf Bestellungen Anwendung finden, die bereits von Smartbox angenommen und bestätigt wurden.

Artikel 1: Bestellvorgang und Vertragsabschluss

Sie können Ihre Bestellungen von Geschenkboxen oder e-Boxen direkt auf der Webseite www.smartbox.com/de/ aufgeben.

Das Verfahren zur Bestellungsaufgabe auf der Webseite schließt insbesondere folgende Schritte ein:

  • Auswahl einer oder mehrerer Geschenkboxen oder e-Boxen auf der Webseite.
  • Nach dieser Auswahl ermöglicht Ihnen eine zusammenfassende Aufstellung (alle ausgewählten Boxen oder e-Boxen, deren Gesamtpreis, Ihre Kontaktdaten, mögliche Versandkosten, Ihre Zahlungsart) vor der endgültigen Registrierung Ihrer Bestellung alle Einzelheiten zu überprüfen und entsprechende Änderungen durchzuführen.
  • Sofern Sie die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich akzeptiert haben, ermöglicht Ihr „erster Klick“ die Registrierung Ihrer Bestellung.
  • Ihre Bestellung wird erst mit Ihrer letzten Bestätigung registriert, die durch Ihren „zweiten Klick“ erfolgt („Bestellung mit Zahlungsverpflichtung“). Vor der Auftragsbestätigung werden dem Kunden erneut die Informationen hinsichtlich der Hauptmerkmale des bestellten Produktes und des Preises unterbreitet.
  • Bei einer Zahlung per Kreditkarte entspricht dieser „zweite Klick“ dem Zeitpunkt der Registrierung Ihrer Bankdaten. Ihr Vertrag wird jedoch erst endgültig abgeschlossen, nachdem Ihre Bank der Zahlung zugestimmt hat.
  • Nach der endgültigen Bestätigung Ihrer Bestellung senden wir Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail, die sämtliche diesbezüglichen Informationen enthält. Sie können diese E-Mail ausdrucken und/oder aufbewahren, um über einen Nachweis für Ihre Bestellung zu verfügen.

Artikel 2: Bedingungen für die Verwendung der Geschenkboxen

2.1: Für den Fall, dass Sie nicht persönlich der Leistungsempfänger der Geschenkboxen oder e-Boxen sind, sind Sie gehalten, den Leistungsempfänger über die unten aufgeführten Bedingungen in Kenntnis zu setzen.

2.2: Die Boxen/e-Boxen werden bei Zahlungseingang aktiviert. Eine nicht aktivierte Box/e-Box kann nicht verwendet werden. Sollte bei der Aktivierung ein Problem auftreten, muss unbedingt der Kaufbeleg der Box/e-Box (E-Mail zur Bestellungsbestätigung) vorgelegt werden, um nachträglich die Aktivierung der Box zu erlangen. Deshalb fordern wir Sie auf, den Kaufbeleg gut aufzubewahren.

2.3: Sie verfügen über die Möglichkeit, die Gültigkeit Ihres Geschenkgutscheins zu überprüfen, indem Sie auf der Webseite www.smartbox.com/de/ bei „MySmartbox“ einloggen oder folgende Telefonnummer anrufen 0800 5846 246 (kostenlos aus dem dt. Festnetz).

2.4: Für eine Geschenkbox gibt einzig die Vorlage des Original-Geschenkgutscheins durch den Leistungsempfänger oder der Bestätigungs-E-Mail (bei Geschenkboxen, bei denen die Reservierung online erfolgen kann) beim Partner Anrecht auf eine Leistung.

Bei e-Boxen berechtigt nur die Vorlage des E-Tickets (E-Mail/PDF) oder der E-Mail-Bestätigung (bei e-Boxen, bei denen die Reservierung online erfolgen kann) zum Bezug der Leistung durch den Leistungsempfänger.

2.5: Je nach Partner gibt der Geschenkgutschein für eine Geschenkbox oder das E-Ticket (E-Mail/PDF) für die e-Box Anrecht auf unterschiedliche Leistungen, wie sie im Erlebnisführer (in gedruckter Form oder im E-Katalog auf der Webseite angegeben) beschrieben werden, sei es über eine Online-Reservierung oder direkt beim Partner. Der Geschenkgutschein oder das E-Ticket (E-Mail/PDF) sind nur gültig für eine einzige der in der Geschenkbox oder in der e-Box vorgestellten Leistungen.

2.6: Soweit die Webseite eines Partners nichts Anderweitiges angibt, ist der Geschenkgutschein oder das E-Ticket (E-Mail/PDF), unter Vorbehalt der Verfügbarkeit und der Öffnungszeiten des Partners an jedem Tag der Woche, einschließlich der Wochenenden, gültig.

Dem Leistungsempfänger wird unbedingt empfohlen, so früh wie möglich die Leistung, die er in Anspruch nehmen möchte, zu reservieren.

Um optimal von seinem Smartbox-Erlebnis profitieren zu können, wird dem Leistungsempfänger folglich dringend empfohlen, sich so schnell wie möglich auf unsere Webseite www.smartbox.com/de/ zu begeben, um die aktuelle Liste der Partner einzusehen und unter der Adresse www.smartbox.com/de/customer/beneficiary/login/ seine Box oder e-Box zu registrieren.

Dies wird ihm ebenfalls ermöglichen, die Gültigkeitsdauer seiner Box zu erfahren und die effektive Aktivierung des Geschenkgutscheins zu überprüfen.

Der Kaufbeleg muss stets aufbewahrt werden. Er ist insbesondere bei einem Aktivierungsproblem erforderlich.

2.7: Die Erbringung einer Dienstleistung ist nur nach Vorlage folgender Dokumente möglich:

  • Für Aufenthalte: die Bestätigungs-E-Mail
  • Für alle anderen Aktivitäten: der Original-Geschenkgutschein oder, im Falle der e-Box, das per E-Mail erhaltene E-Ticket

Sofern die Reservierung nicht online vorgenommen wurde, erfolgt die Erbringung der Dienstleistung nach der Kontrolle des Status des Geschenkgutscheins durch den Partner.

Außer bei der e-Box impliziert die Prüfung der Gültigkeit durch den Partner auch die Prüfung der effektiven Aktivierung.

2.8: Es wird daran erinnert, dass die Erbringung der Leistung den spezifischen Bedingungen des gewählten Partners, wie z. B. den Bedingungen für die Stornierung und Änderung der Reservierung, den körperlichen oder altersmäßigen Voraussetzungen des/der Leistungsempfänger(s), unterliegt.

Für Aufenthalte kann der Leistungsempfänger seine Reservierung kostenfrei ändern oder stornieren, wenn er seinen Antrag mindestens 10 Tage vor dem für die Erbringung der Leistung vorgesehenen Datum stellt. Nach Ablauf dieser Frist kann keinerlei Änderung oder Stornierung berücksichtigt werden, bzw. Anrecht auf Erstattung geltend gemacht werden.

Es wird daran erinnert, dass Smartbox eine Vermittlertätigkeit zwischen dem Leistungsempfänger und dem Partner ausübt und keinesfalls die Leistung des Partners erwirbt.

2.9: Der Partner ist stets für die einwandfreie Ausführung der Leistung verantwortlich. Smartbox unternimmt gegebenenfalls bestmögliche Anstrengungen, um bei Streitigkeiten zwischen dem Partner und dem Leistungsempfänger eine einvernehmliche Lösung herbeizuführen. Der Vertreiber kann unter keinen Umständen aufgrund der Erbringung einer jeglichen Leistung haftbar gemacht werden.

2.10: Sollte das Partnerunternehmen eine Aufenthaltstaxe entrichten, kann vom Leistungsempfänger verlangt werden, gemäß den lokalen Bedingungen eine solche Taxe zu zahlen.

2.11: Die Geschenkbox und e-Box kann gemäß den in den Artikeln 9 und 10 der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegebenen Bedingungen umgetauscht werden.

2.12: Die von Smartbox ausgewählten Partner haben erklärt, für die Erbringung der Leistungen über Berufshaftpflichtversicherungen über eine ausreichende Versicherungsdeckung zu verfügen und im Besitz sämtlicher Genehmigungen und Diplome zu sein, die erforderlich sind um ihre Aktivitäten gemäß den geltenden gesetzlichen und regulatorischen Bestimmungen auszuüben.

Der Leistungsempfänger wird dennoch aufgefordert, zu überprüfen, ob er selbst über einen ausreichenden Versicherungsschutz verfügt, insbesondere was die Ausübung einiger sogenannter „Risiko“-Sportarten betrifft. Der Leistungsempfänger wird daran erinnert, dass die Erbringung der Leistungen unter guten Sicherheitsbedingungen ihn nicht von der Verpflichtung befreit, bei der Ausübung sportlicher Aktivitäten, und insbesondere bei sogenannten „Risiko“-Sportarten, elementare Vorsichtsregeln zu beachten. Der Leistungsempfänger setzt sich folglich auf eigene Gefahr diesen Risiken aus.

2.13: Während der Gültigkeitsdauer der Geschenkbox oder der e-Box kann Smartbox, insbesondere um ein optimales Qualitätsniveau der Leistungen zu gewährleisten, ihre Beziehungen zu einem oder mehreren Partner(n) beenden. Smartbox informiert folglich regelmäßig den Leistungsempfänger über die Rubrik „Errata“ (Online-Korrekturliste) und auf der Webseite www.smartbox.com/de/ über Änderungen hinsichtlich des Erlebnisführers. Smartbox unternimmt bestmögliche Anstrengungen, um dem Leistungsempfänger eine gleichwertige Aktivität anzubieten wie diejenige, die nicht mehr verfügbar ist.

Garantie gegen Verlust und Diebstahl:

Smartbox bietet jedem Leistungsempfänger einer Geschenkbox die Möglichkeit, kostenlos eine Garantie gegen Verlust oder Diebstahl der Geschenkbox abzuschließen. Um von dieser Garantie zu profitieren, besuchen Sie die Webseite unter www.smartbox.com/de/, richten Ihren Account ein und registrieren Sie Ihre Geschenkbox. Bei Verlust oder bei Diebstahl Ihrer Geschenkbox, und unter der Voraussetzung, dass der Geschenkgutschein noch nicht gebraucht wurde, können Sie sich an den Kundendienst wenden und den Umtausch der verlorenen oder gestohlenen Geschenkbox gegen ein Guthaben in der gleichen Höhe des Kaufpreises der verlorenen und gestohlenen Geschenkbox ohne zusätzliche Kosten verlangen. Eine neue Geschenkbox kann nur an einen Leistungsempfänger geschickt werden, der die Geschenkbox als verloren oder gestohlen registriert hat.

ACHTUNG: Es wird darauf hingewiesen, dass sofern der Geschenkgutschein vor dem Antrag auf Umtausch bereits verwendet wurde, ein Umtausch nicht mehr möglich ist.

2.14: Die Fotografien und redaktionellen Inhalte der Geschenkboxen und e-Boxen sind nicht vertraglicher Natur und unterliegen Änderungen. Jegliche Teil- oder vollständige Vervielfältigung ist untersagt.

Artikel 3: Preis und Zahlungsbedingungen

  • 3.1: Preis

    Die auf der Webseite angezeigten Preise der Geschenkboxen und e-Boxen sind am Tage der Bestellung gültig.

    Die Geschenkboxen und e-Boxen fallen nicht in den Geltungsbereich der Mehrwertsteuer.

    Außer wenn Smartbox ausdrücklich auf eine anderweitige Regelung hinweist, sind die in Artikel 6.4 angegebenen Versandkosten für die Beförderung der Geschenkboxen nicht im Preis inbegriffen. Diese Kosten werden folglich zusätzlich berechnet und vor der endgültigen Bestätigung der Bestellung angezeigt.

  • 3.2: Zahlungsbedingungen

    Die Zahlung der Bestellung kann gemäß den folgenden Modalitäten nach Ihrer Wahl per Kreditkarte, Paypal, elektronischem Lastschriftverfahren (ELV), Sofortüberweisung oder Smartbox-Wertgutscheinen erfolgen:

    • Per Kreditkarte (Visa, Eurocard/Mastercard): indem Sie direkt in das hierfür vorgesehene Feld die Kartennummer, deren Gültigkeitsdauer, sowie die auf der Kartenrückseite angegebene Kontrollnummer eintragen. Der Gesamtbetrag der Bestellung wird am Tag der Bestellung von der Kreditkarte abgebucht. Im Falle einer Verweigerung der Zahlung durch Ihre Bank behält sich Smartbox das Recht vor, jegliche Bearbeitung der Bestellung auszusetzen. Die Webseite ermöglicht es Ihnen, Ihre Bankinformationen bei der Bestellung auf vertrauliche und gesicherte Weise zu übermitteln (sichere Eingabe über eine verschlüsselte SSL-Verbindung).
    • Per PayPal: Sollten Sie nicht über eine Kreditkarte verfügen, können Sie die Bezahlung auch per PayPal tätigen. Sie müssen sich lediglich in Ihr PayPal-Konto einloggen, wenn Sie über ein solches verfügen, oder ein PayPal-Konto eröffnen indem Sie den diesbezüglichen Anweisungen folgen.
    • Per ELV: indem Sie direkt in das hierfür vorgesehene Feld den Namen der Bank, die Kontonummer sowie die Bankleitzahl eingeben. Der Gesamtbetrag der Bestellung wird am auf die Bestellung folgenden Tag abgebucht.
    • Sofortüberweisung: indem Sie Ihre Bank- und Online-Banking Daten in das hierfür vorgesehene Feld eintragen. Bestätigt wird die Buchung mit einer TAN aus Ihrem Online-Banking. Die Zahlung wird sofort bestätigt.
  • 3.3: Sicherheit im Zahlungsverkehr

    Um den Nutzer und Smartbox gegen jeglichen Missbrauch zu schützen, unterliegen die Bestellungen von Geschenkboxen und e-Boxen regelmäßigen Kontrollen. Im Rahmen dieses Verfahrens können unsere Büros die Bearbeitung einer Bestellung aussetzen und den Nutzer oder den Empfänger kontaktieren, um die erforderlichen Nachweise einzuholen, um die Bestellung freizugeben: Wohnsitz-, Identitäts- oder Abbuchungsnachweis. Diese Nachweise müssen den Versand- und Rechnungsdaten entsprechen, die bei der Bestellung angegeben wurden, sowie gegebenenfalls den Angaben des Karteninhabers, der die Zahlung vornimmt.

    Bei Bestellungen mit einer von der Lieferadresse abweichenden Rechnungsadresse können unsere Büros Kontakt mit beiden aufgeführten Personen aufnehmen; das heißt, mit der für die Lieferadresse angegebenen Person und jener Person, die für die Rechnungsadresse angegeben ist.

    Die entsprechenden Informationen können einer automatischen Datenverarbeitung unterzogen werden, die darauf abzielt, das Sicherheitsniveau der Transaktionen zu bestimmen und gegen Kreditkartenbetrug vorzugehen.

    Diese Nachweise können per E-Mail, Postsendung oder Telefon angefordert werden. Bei nicht erfolgter Übermittlung kann die Bestellung annulliert werden.

Artikel 4: Widerrufsrecht

Anfang Widerrufsbelehrung:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag

  • des Vertragsabschlusses (bei einem Dienstleistungsvertrag),
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Smartbox Group Germany GmbH
Smartbox®
Leopoldstraße 244
80807 München
Deutschland

per Fax unter der Nummer 089 / 20 80 28 199
per Telefon unter der Nummer 0800 / 5846 246 (kostenlos aus dem dt. Festnetz)
per Email unter der Rubrik Kontakt auf www.smartbox.com/de/

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Muster-Widerrufsformular:

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An Smartbox Group Germany GmbH, Smartbox®, Leopoldstraße 244, 80807 München, info-deutschland@smartbox.com

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Nach Erhalt der Mitteilung über den Widerruf wird Smartbox dem Kunden unverzüglich den Erhalt der Widerrufserklärung auf einem dauerhaften Datenträger (E-Mail) bestätigen. Als Folge der Widerrufserklärung wird der Geschenkgutschein deaktiviert. Es ist nicht nötig, die Geschenkbox an Smartbox zurückzusenden.

Ende der Widerrufsbelehrung

Artikel 5: Bestellungsnachweis/Archivierung

Sie werden ausdrücklich darüber in Kenntnis gesetzt, dass die von Smartbox in ihrer Datenbank aufbewahrten Daten, außer wenn es sich um einen von Ihnen nachgewiesenen offenkundigen Irrtum handelt, hinsichtlich der aufgegebenen Bestellungen beweiskräftig sind.

Die ordnungsgemäß auf elektronischen Datenträgern gespeicherten Daten stellen in der gleichen Weise und mit der gleichen Beweiskraft zulässige und rechtserhebliche Beweise dar, wie jegliches in Schriftform erhaltenes und aufbewahrtes Dokument.

Artikel 6: Lieferung

  • 6.1: Verfügbarkeit der Geschenkboxen und e-Boxen

    Aufgrund der begrenzten Aufnahmekapazitäten der Partner zum einen und der zeitlich begrenzten Gültigkeitsdauer der Geschenkboxen zum anderen stellen die Geschenkboxen Produkte dar, die in einer limitierten Anzahl herausgegeben werden.

    Im Falle einer vorübergehenden oder definitiven Bestandsknappheit wird der Kunde über diese Nichtverfügbarkeit informiert, da die Bestellung in dieser Form auf der Webseite nicht fortgesetzt werden kann.

  • 6.2: Lieferort

    Smartbox versendet die Geschenkboxen ausschließlich nach Deutschland.

    Die Geschenkboxen werden an die Adresse geliefert, die bei der Eingabe Ihrer Bestellung angegeben wurde. Sollten Sie bei der Lieferung der Geschenkbox abwesend sein oder Ihnen bei der Eingabe der Bestellung Fehler unterlaufen sein, kann Smartbox folglich unter keinen Umständen dafür zur Verantwortung gezogen werden. Sie sind verpflichtet, sich mit Smartbox unter den in Artikel 11 festgelegten Bedingungen in Verbindung zu setzen.

  • 6.3: Beförderungsart und Lieferfrist der Geschenkboxen

    Sie erhalten eine E-Mail, in der der Versand Ihrer Bestellung bestätigt und Ihnen die Tracking-Nummer des Transportunternehmens mitgeteilt wird, die es Ihnen ermöglicht, den Versand Ihrer Bestellung zu verfolgen.

    Die Lieferung erfolgt mit DHL.

  • 6.4: Versandkosten

    Die Versandkostenpauschale wird auf folgende Weise zusätzlich zum Preis der Boxen in Rechnung gestellt:

    Anzahl der Smartbox® Produkte Standardversand Expressversand
    1 4,00 € 15,00 €
    2 5,00 € 17,00 €
    3 6,00 € 18,00 €
    4+ 7,00 € + 1,00 € pro zusätzl. Box
    (z. B. 5 Boxen = Porto 8,00 €)
    19,00 € + 1,00 € pro zusätzl. Box
    (z. B. 5 Boxen = Porto 20,00 €)

    Wir erinnern daran, dass e-Boxen per E-Mail geliefert werden und somit keine Zusatzkosten anfallen.

Artikel 7: Gewährleistung

Unsere Gewährleistungsverpflichtungen gegenüber Verbrauchern richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Artikel 8: Eigentumsübertragung/Gefahrenübergang

Die Eigentumsübertragung und der Gefahrenübergang erfolgen zum Zeitpunkt der Übergabe der Geschenkbox(en) und e-Box(en) an den Kunden.

Artikel 9: Gültigkeitsdauer der Boxen oder e-Boxen

  • 9.1: Vor Oktober 2014 herausgegebene Kollektion

    Die Gültigkeitsdauer einer Geschenkbox hängt vom Kaufdatum ab.

    Die Geschenkboxen, welche vor Herbst 2014 gekauft worden sind, haben eine 36-monatige Gültigkeitsdauer beginnend mit dem Ende des Kalenderjahres, in dem die Geschenkboxen oder e-Boxen erworben wurden. Die Gültigkeitsdauer entspricht der gesetzlichen Verjährungsfrist.

    Genauere Informationen zu den Umtauschmodalitäten finden Sie in Artikel 10.1 weiter unten.

  • 9.2: Kollektion mit einer unbegrenzten Gültigkeitsdauer

    Es handelt sich um Geschenkboxen, die folgende Angaben tragen:

    Unlimitierte Gültigkeitsdauer

    Diese Geschenkboxen haben eine unbegrenzte Gültigkeitsdauer.

    Der darin enthaltene Geschenkgutschein kann bei den Partnern mindestens bis zu dem auf der Geschenkbox bzw. der Rückseite der Box angegebenen Datum eingelöst werden.

    Nach diesem Datum kann der Geschenkgutschein für Leistungen verwendet werden, die in der betreffenden Box enthalten sind, sofern diese Leistungen weiterhin zum gleichen Preis angeboten werden, bzw. kann ohne zeitliche Begrenzung kostenlos zu den im nachfolgenden Artikel 10.2 angegebenen Bedingungen umgetauscht werden.

    Genauere Informationen zu den Umtauschmodalitäten finden Sie in Artikel 10.2 weiter unten.

    Achtung: Aus Gründen der elektronischen Datenaufbewahrung behält Smartbox sich das Recht vor, 5 Jahre nach Ablauf der Frist für die Verwendung der in den Boxen enthaltenen Leistungen die Nummern der Geschenkgutscheine bzw. Guthaben in Verbindung mit diesen Boxen zu löschen.

    Vorbehaltlich der Zusendung des Original-Geschenkgutscheins an den Kundenservice mit der Bitte um Umtausch bleibt der Umtausch des Geschenkgutscheins auch dann möglich, wenn die Daten gelöscht wurden.

  • 9.3: Kollektionen 2015 und 2016

    Es handelt sich um Geschenkboxen oder e-Boxen, die folgende Angaben tragen:

    3 Jahre gültig

    Diese Geschenkboxen oder e-Boxen, die seit September 2015 auf den Markt kommen, haben eine Gültigkeitsdauer von 3 Jahren, beginnend mit dem Ende des Kalenderjahres, in dem die Geschenkboxen oder e-Boxen erworben wurden. Die Gültigkeitsdauer entspricht der gesetzlichen Verjährungsfrist. Während dieses Zeitraums können die Geschenkboxen beliebig oft kostenlos auf der Webseite gegen eine andere e-Box des gleichen Wertes Ihrer Wahl umgetauscht werden.

    Genauere Informationen zu den Umtauschbedingungen finden Sie in Artikel 10.3 weiter unten.

Artikel 10: Umtauschbedingungen

Der Umtausch ist grundsätzlich nur für Boxen/e-Boxen möglich, deren Geschenkgutschein (bzw. E-Ticket) nicht verwendet wurde.

Der Wert der Geschenkbox oder E-Ticket wird keinesfalls erstattet.

Der Umtausch erfolgt stets gemäß dem Kaufwert der Box, die umgetauscht werden soll, d.h. in Abhängigkeit vom tatsächlich vom Käufer der Box entrichteten Preis, gegebenenfalls einschließlich eines eventuellen Preisnachlasses.

  • 10.1: Vor Oktober 2014 herausgegebene Kollektion

    Die Gültigkeitsdauer einer Geschenkbox hängt vom Kaufdatum ab.

    Die Geschenkboxen, welche vor Herbst 2014 gekauft worden sind haben eine 36-monatige Gültigkeitsdauer, beginnend mit dem Ende des Kalenderjahres, in dem die Geschenkboxen oder e-Boxen erworben wurden. Die Gültigkeitsdauer entspricht der gesetzlichen Verjährungsfrist.

    Diese Boxen unterliegen weiterhin den nachstehend ausgeführten Verwendungs- und Umtauschbedingungen.

    Ihre Geschenkbox kann während der Gültigkeitsdauer Ihrer Box, sowie innerhalb eines Zeitraums von 6 Monaten nach Ablauf des Gültigkeitsdatums umgetauscht werden, es werden jedoch Gebühren für den Umtausch erhoben.

      Gültige Geschenkboxen* Geschenkboxen, deren Gültigkeitsdatum* um bis zu maximal 6 Monate überschritten wurde
    Umtausch im Internet Der Umtausch ist in Form eines Smartbox-Guthabens in Höhe des Kaufwertes der umgetauschten Box möglich; dieses ist 6 Monate gültig** und kann ausschließlich auf der Webseite www.smartbox.com/de/ gegen eine e-Box aus der gesamten Smartbox-Kollektion eingelöst werden. Dieser Umtausch ist mit einer Gebühr von 6 € verbunden, die vom Betrag des Guthabens abgezogen wird. Der Umtausch ist bis zu 6 Monate nach Ablauf des Gültigkeitsdatums in Form eines Smartbox-Guthabens in Höhe des Kaufwertes der umgetauschten Box möglich; dieses ist 6 Monate gültig** und kann ausschließlich auf der Webseite www.smartbox.com/de/ gegen eine e-Box aus der gesamten Smartbox-Kollektion eingelöst werden. Dieser Umtausch ist mit einer Gebühr von 10 € verbunden, die vom Betrag des Guthabens abgezogen wird.

    * Um die Gültigkeit Ihres Geschenkgutscheins zu überprüfen, loggen Sie sich auf der Webseite www.smartbox.com/de/ in Ihren „MySmartbox Account“ ein.

    Sind die 6 Monate nach Ablauf des Gültigkeitsdatums der Geschenkbox überschritten, kann diese nicht mehr umgetauscht werden.

    ** Das Guthaben kann weder verlängert, noch erstattet werden.

  • 10.2: Kollektion mit einer unbegrenzten Gültigkeitsdauer

    Es handelt sich um Geschenkboxen, die mit folgenden Angaben versehen sind:

    Unlimitierte Gültigkeitsdauer

    Der Umtausch gegen eine andere Geschenkbox, deren Wert der umgetauschten Geschenkbox entspricht, kann kostenlos und ohne zeitliche Begrenzung auf unserer Webseite vorgenommen werden.

    Sie müssen lediglich unsere Webseite besuchen und den Anweisungen folgen.

    Bei Umsetzung dieser Anweisungen erhalten Sie per E-Mail ein Guthaben in Form eines Codes mit einer unbeschränkten Gültigkeitsdauer, um Ihnen die Auswahl einer neuen Box auf unserer Webseite zu ermöglichen.

    Falls Sie Ihre Box gegen eine andere Box mit einem höheren Wert eintauschen wollen, müssen Sie die Preisdifferenz zum Zeitpunkt des Umtauschs und käuflichen Erwerbs der neuen Box begleichen.

    Falls Sie Ihre Box gegen eine andere Box mit einem geringeren Wert eintauschen wollen, haben Sie die Möglichkeit mehrere Boxen auszuwählen um den Kaufwert der umgetauschten Box zu erreichen. Es wird keine Gutschrift ausgestellt.

    Die von Ihnen gewählte neue Box wird Ihnen kostenlos per Standard-Versandart (Standard) zugesandt. Wenn Sie sich für eine schnellere Versandart entscheiden (Express) gehen die Versandkosten zu Ihren Lasten. Angaben zu den Tarifen finden Sie in Artikel 6.4 weiter oben.

      Kollektion mit einer unbegrenzten Gültigkeitsdauer*
    Umtausch im Internet Der Umtausch kann kostenlos in Form eines Smartbox-Guthabens in Höhe des Kaufwertes der umgetauschten Box vorgenommen werden; das Guthaben kann ohne zeitliche Begrenzung ausschließlich auf der Webseite www.smartbox.com/de/ gegen eine Box aus der gesamten Smartbox-Kollektion eingelöst werden.
    Sofern der Betrag der neu gewählten e-Box tiefer ist als der Betrag des Guthabens, bleibt der Saldo des Guthabens verfügbar für einen weiteren Kauf auf das gesamte Sortiment von e-Boxen, ohne zeitliche Einschränkung.

    * Von Herbst 2014 bis August 2015 im Handel.

  • 10.3: Kollektionen 2015 und 2016

    Es handelt sich um Ausgaben der Geschenkboxen oder e-Boxen, die mit folgenden Angaben versehen sind:

    3 Jahre gültig

    Ihre Geschenkbox oder e-Box kann während ihrer Gültigkeitsdauer, d.h. 3 Jahre ab dem Ende des Kalenderjahres, in dem die Geschenkboxen oder e-Boxen erworben wurden, beliebig oft kostenlos umgetauscht werden. Um das Gültigkeitsdatum Ihrer Box zu erfahren, begeben Sie sich auf die Seite www.smartbox.com/de/ und loggen Sie sich in Ihren MySmartbox-Account ein.

    Das Ihnen übermittelte Guthaben, dessen Betrag dem Kaufwert der Box/e-Box entspricht (d.h. der Summe, die tatsächlich vom Käufer für diese Box entrichtet wurde) kann während 6 Monaten auf der Seite www.smartbox.com/de/ für den Kauf einer neuen e-Box, die per E-Mail zugestellt wird, verwendet werden.

    Zudem: Sofern Sie nicht die Möglichkeit hatten, die Geschenkbox oder e-Box während 3 Jahren ab dem Ende des Kalenderjahres, in dem die Geschenkboxen oder e-Boxen erworben wurden, zu verwenden oder umzutauschen, ist der Umtausch während eines Zeitraums von 6 Monaten nach Ablauf des Gültigkeitsdatums gestattet, insofern sie eine Bearbeitungsgebühr von 10 € entrichten.

      Gültige Geschenkboxen Boxen, deren Gültigkeitsdatum* um bis zu maximal 6 Monate überschritten wurde
    Umtausch im Internet Der Umtausch kann kostenlos in Form eines Guthabens in Höhe des Kaufwertes der umgetauschten Geschenkbox/e-Box vorgenommen werden; dieses ist 6 Monate gültig* und kann ausschließlich auf der Webseite www.smartbox.com/de/ gegen eine e-Box aus der gesamten Smartbox-Kollektion eingelöst werden. Der Umtausch ist bis zu 6 Monate nach Ablauf des Gültigkeitsdatums in Form eines Guthabens in Höhe des Kaufwertes der umgetauschten Geschenkbox/e-Box möglich; dieses ist 6 Monate gültig und kann ausschließlich auf der Webseite www.smartbox.com/de/ gegen eine e-Box aus der gesamten Smartbox-Kollektion eingelöst werden.
    Dieser Umtausch unterliegt einer Gebühr in Höhe von 10 €, die direkt vom Betrag des Guthabens abgezogen wird.
    Sofern der Betrag der neu gewählten e-Box tiefer ist als der Betrag des Guthabens, bleibt der Saldo des Guthabens verfügbar für einen weiteren Kauf auf das gesamte Sortiment von e-Boxen, bis zum Verfallsdatum des Guthabens.

    Sind die 6 Monate nach Ablauf des Gültigkeitsdatums der Geschenkbox überschritten, kann diese nicht mehr umgetauscht werden.

    * Das Guthaben kann weder verlängert, noch erstattet werden.

Artikel 11: Kundenservice - Reklamationen

Jegliche anderweitige Klärung von Informationen und auch Rückfragen in Bezug auf insbesondere, den Kauf, die Erstattung, den Umtausch, die Funktionsweise der Geschenkboxen und e-Boxen muss auf folgende Weise an Smartbox erfolgen:

  • Entweder telefonisch unter der Nummer 0800 5846 246 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz) Montag bis Freitag, außer an Feiertagen, von 9 Uhr bis 18 Uhr.
  • Oder über unsere Webseite www.smartbox.com/de/ unter der Rubrik „Kontaktieren Sie uns“.

Smartbox behält sich das Recht vor, eingereichte Reklamationen unberücksichtigt zu lassen, wenn der Käufer und/oder Leistungsempfänger die Geschenkbox und/oder die e-Box außerhalb des klassischen Vertriebsnetzes erworben hat und insbesondere im Falle eines Kaufs von einer Privatperson.

Artikel 12: Schutz der personenbezogenen Daten

Die Achtung der Privatsphäre des Nutzers und der Schutz der ihm übermittelten Informationen ist Smartbox ein wichtiges Anliegen und wir erfüllen die geltenden gesetzlichen Anforderungen hinsichtlich des Schutzes der Privatsphäre.

Smartbox informiert Sie, dass Smartbox im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Bestellung, bei der Überprüfung der Gültigkeit der Geschenkbox oder der e-Box, bzw. deren Verwendung notwendige personenbezogene Daten über Sie sammeln muss.

Abgesehen von der E-Mail-Adresse, die zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage zur Überprüfung der Gültigkeit Ihrer Geschenkbox/e-Box erfasst wird, werden die gesammelten Informationen von Smartbox im Rahmen der Erfassung und Bearbeitung der Bestellungen, der Verwaltung Ihres Kundenkontos, der Durchführung von Marketingstudien, Statistiken und Kundenwerbung als Daten verarbeitet.

Datenverwendung für E-Mail-Werbung ohne Newsletter-Anmeldung und Widerspruchsrecht: Wenn die E-Mail-Adresse eines Nutzers im Zusammenhang mit dem Kauf oder der Nutzung der Geschenkbox erfasst wird und der Nutzer nicht widersprochen hat, behält sich Smartbox vor, dem Nutzer regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus dem Sortiment per E-Mail zu senden. Jeder Nutzer hat die Möglichkeit sich der Verwendung seiner personenbezogenen Daten zu Werbezwecken durch Smartbox zu widersetzen. Abgesehen von den Kosten, die gegebenenfalls für die Übermittlung der Ablehnung aufgewendet werden müssen, ist dies kostenlos. Vorbehaltlich Ihrer vorherigen Zustimmung können Ihre Daten für Zwecke kommerzieller Prospektion an Dritte und insbesondere an Geschäftspartner von Smartbox weitergegeben werden.

Die mitgeteilten Daten werden zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung und Nutzung des Geschenkgutscheins verwendet. Zur Vertragserfüllung werden die Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftrage Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.

Jeder Nutzer der Webseite verfügt über die Möglichkeit sich für den Newsletter anzumelden, um per E-Mail Informationen zu erhalten, die es ihm ermöglichen unsere Webseite besser kennen zu lernen und optimaler zu nutzen, sowie über Angebote von Smartbox informiert zu werden.

Jeder Nutzer unserer Internetseite kann gemäß den gesetzlichen Vorschriften Auskunft über die von ihm gespeicherten Daten, deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung verlangen. Diese Rechte können Sie jederzeit geltend machen durch Übersendung einer Email an Smartbox Group unter der Rubrik „Kontakt“ auf der Internetseite www.smartbox.com/de/ oder an info-deutschland@smartbox.com.

Sie können sich zur Geltendmachung dieser Rechte auch per Post an folgende Adresse wenden:

Smartbox Group Germany GmbH
Kundenservice
Leopoldstraße 244
80807 München

Sie können auch immer dann, wenn Sie eine Werbe-E-Mail erhalten, der Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten widersprechen.

Auf dieser Webseite werden durch Google Analytics, einem Webanalysedienst des Anbieters Google, sowie durch Crazy Egg, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet.

Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Webseite ermöglichen.

Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie an Ihrem Computer die entsprechenden Internet- und Sicherheitsoptionen einstellen.

Bei jedem Besuch der Webseite ermöglichen es die Cookies zum Beispiel folgende Informationen zu speichern: den Webbrowsertyp des Nutzers, sowie dessen Version, Datum und Uhrzeit der Besuche, Übersicht und Inhalt der bisherigen Bestellungen, einschließlich bei nicht abgeschlossener Kaufhandlung.

So muss der Nutzer bei zukünftigen Besuchen bestimmte Informationen nicht erneut eingeben.

Um sämtliche Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen zu können sollte der Nutzer möglichst seinen Browser (zum Beispiel Internet Explorer, Mozilla Firefox, Safari) so einstellen, dass dieser die Cookies akzeptiert.

Der Nutzer kann jedoch das Speichern dieser Cookies ganz oder teilweise verhindern. Die meisten Browser ermöglichen es in der Tat die Internet- und Sicherheitsoptionen, bzw. die Präferenzen des Nutzers so zu konfigurieren, dass Cookies abgelehnt oder deaktiviert werden oder dass der Nutzer eine Nachricht erhält, die ihn über die Platzierung von Cookies informiert.

Verwendung von Facebook Social Plugins:

Auf unserer Webseite werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Webseite Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

Verwendung von Google+ Plugins (z. B. „+1“-Button):

Auf unserer Webseite werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Webseite Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Google+ veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Verwendung von Twitter Plugins (z. B. „Twittern“-Button):

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy

Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Verwendung von AddThis Plugins (z. B. „Share“-Button):

Auf unserer Webseite werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Bookmarking-Dienstes AddThis verwendet, der von der AddThis LLC, Inc. 8000 Westpark Drive, Suite 625, McLean, VA 2210, USA („AddThis“) betrieben wird. Die Plugins sind meist mit einem AddThis-Logo beispielsweise in Form eines weißen Pluszeichens auf orangefarbenen Grund gekennzeichnet. Eine Übersicht über die AddThis-Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://www.addthis.com/get/sharing

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von AddThis her. Der Inhalt des Plugins wird von AddThis direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält AddThis die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat und speichert zur Identifikation Ihres Browsers ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von AddThis in die USA übermittelt und dort gespeichert. AddThis verwendet die Daten zur Erstellung anonymisierter Nutzerprofile, die als Grundlage für eine personalisierte und interessenbezogene Werbeansprache der Besucher von Internetseiten mit AddThis-Plugins dient.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch AddThis entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von AddThis: http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy

Wenn Sie der Datenerhebung durch AddThis für die Zukunft widersprechen möchten, können Sie ein sogenanntes Opt-Out-Cookie setzen, das Sie unter folgendem Link herunterladen können: http://www.addthis.com/privacy/opt-out

Sie können das Laden der AddThis-Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Artikel 13: Haftung

Smartbox übt eine Vermittlertätigkeit aus, indem sie ihren Kunden Geschenkboxen und e-Boxen anbietet, die es ihnen ermöglichen eine Leistung in Anspruch zu nehmen, die von einem von Smartbox ausgewählten Partner angeboten und erbracht wird.

Smartbox kann keinesfalls für eine Nichterfüllung oder mangelhafte Erfüllung des Vertrages haftbar gemacht werden, die entweder dem Kunden zuzuschreiben ist oder auf ein durch Handlungen Dritter, die nicht an der Erbringung der Leistungen beteiligt waren, herbeigeführtes, unvorhersehbares und unvermeidbares Ereignis oder auf höhere Gewalt zurückzuführen ist.

In jedem Fall vermarktet der Vertriebshändler die Geschenkboxen im Namen und für Rechnung von Smartbox und kann keinesfalls für die Nichterfüllung einer jedweden Leistung zur Verantwortung gezogen werden.

Artikel 14: Geistige Eigentumsrechte

Die verschiedenen Elemente, die die Geschenkboxen zusammensetzen, insbesondere in Form von Texten, Fotografien, Abbildungen, Symbolen, Logos sind das ausschließliche und umfassende Eigentum von Smartbox.

Es ist strengstens untersagt, die oben genannten Elemente ohne die vorherige schriftliche Einwilligung von Smartbox, sei es im Ganzen oder in Teilen, auf irgendeinem Träger und unter Anwendung jeglicher Mittel widerzugeben, darzustellen, abzuändern, zu übermitteln, zu veröffentlichen, zu adaptieren, oder in irgendeiner anderen Art und Weise zu nutzen.

Artikel 15: Weitere Bestimmungen

Die Tatsache, dass Smartbox zu einem bestimmten Zeitpunkt irgendeine Klausel der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht geltend macht, kann nicht als Verzicht seitens Smartbox auf die spätere Geltendmachung einer jeglichen der besagten Bedingungen ausgelegt werden.

Sollte eine der vorliegenden Bestimmungen für ungültig oder unwirksam erklärt werden, wird die Rechtsgültigkeit der übrigen Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen hierdurch nicht berührt.

Artikel 16: Anwendbares Recht

Jegliche Streitigkeiten, die insbesondere die Gültigkeit, die Auslegung, die Erfüllung oder die Auflösung der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und des anlässlich einer Bestellung von Smartbox abgeschlossenen Vertrags betreffen unterliegen ausschließlich deutschem Recht.

Artikel 17: Gerichtsstand (Beilegung von Rechtsstreitigkeiten)

Für den Streitfall wird die ausschließliche Zuständigkeit des Amts- oder Landgerichts München I (je nach gesetzlicher Zuständigkeit) vereinbart. Diese Gerichtsstandsvereinbarung gilt nicht, wenn es sich um eine Streitigkeit mit einem Verbraucher handelt.